Gedanken zum Leben und Lebensende

In unserer hektischen, von Leistungsdruck geprägten Zeit ist es vielen Menschen ein Bedürfnis, manchmal innezuhalten und in Dankbarkeit eines lieben Menschen zu gedenken, an dessen Leben man Anteil hatte. heimkehr.ch möchte Ihnen Gelegenheit geben, eine persönlich gestaltete Gedenkstätte zu schaffen, um sich zu sammeln und in einer besinnlichen Atmosphäre eine Andacht zu feiern. Feiern deshalb, weil man einerseits Trauer verarbeiten kann, indem man eben um die vergangenen Momente, die nicht mehr sind, trauert, und gleichzeitig Trost findet in der Dankbarkeit für jene gemeinsame Zeit.

 

Die Gedenkstätte ist nicht öffentlich zugänglich, sondern ein ganz persönlicher Ort der Besinnung.

 

Nach und nach erscheinen Artikel zu verschiedenen Themen, sowie Losungen aus der Bibel, die Hoffnung und Zuversicht geben.

 

Ihr Webmaster von heimkehr.ch Christian Bommer